Vectorworks Module

Vectorworks ist modular aufgebaut.


Vectorworks Basic ist das "Sockel"-Programm auf das alle anderen Vectorworks-Module aufgestockt werden. Vectorworks Basic ist eine vollwertige 2D- und 3D CAD-Software mit sehr starken graphischen Funktionen und enthält bereits ca. 2.600 Bibliotheksobjekte.


Mit Vectorworks Pro erweitern Sie Vectorworks Basic um rund 80 branchenneutrale Befehle und Funktionen.

Z.B. "Zauberstab", Werkzeug "Verschieben", Plankopf, Legende

 

In Basic und Pro fehlen jedoch wichtige Funktionen, wie:

+ PDF-Import

+ 3DS-Import

+ PDF-Export mit eingebetteten Klassen- und Konstruktionsebenen

+ Werkzeug „Plan (!) rotieren“

+ Navigationspalette

+ Parametrische 2D- und 3D-Architekturbauteile - Wände, Fenster, Türen, Treppen, ...

+ Befehl „Publizieren“, um z.B. mehrere Layoutebenen mit einem Klick als PDF und DWG zu exportieren

Diese Funktionen gibt es erst ab Vectorworks Spotlight.

 

 

Vectorworks Spotlight ist das "kleine Vectorworks Architektur". Es hat sämtliche Features von Vectorworks Architektur, nur gehen die Bauteile nicht so sehr in die Tiefe, sie können nur im Maßstab 1:100 verwendet werden.

Vectorworks Spotlight wird gerne in den Bereichen Messebau, Produktdesign, Innenausbau,  ... eingesetzt.

Die Spezialwerkzeuge von Spotlight decken den Bereich, Veranstaltungs- Licht- und Audiotechnik ab.

 

Vectorworks Architektur wurde für die Bereiche Hochbau und Innenarchitektur konzipiert.

Hier finden sich die wertvollen 2D/3D-BIM-Bauteile: Wände, Fenster, Türen, Treppen, Stützen, Decken, Dächer, ....

Die Werkzeuge lassen sich vom Entwurf über den Bauantrag bis zur Werk- und Detailplanung einsetzen.

Beim Werkzeug "Tür" können Sie z.B. wählen zwischen der Darstellung Wandöffnung, 1:100 und 1:50.

Die Wände sind maßstabsabhängig. Das heißt, z.B.  eine mehrschalige Wand kann im 1:100 schwarz dargestellt werden und beim maßstabswechsel in 1:50 werden die schraffierten Schalen dargestellt. Aus vectorworks Architektur lassen sich vielerlei Tabellen ausgeben, z.B. Raumbuch, Türliste, Fensterliste, ....

 

Vectorworks Landschaft ist für Landschaftsarchitektur, professionellen GalaBau und Stadt- und Bauleitplanung.

Die Einsteigerlizenz für Galabauer, die ein klassisches 2D- und 3D-CAD suchen und  auch schöne Gartenentwürfe erstellen möchten, ist die Vectorworks GalaBau-Edition.


In Vectorworks Architektur, Landschaft und Spotlight sind immer auch bereits alle Funktionen des Moduls "Pro" und "Basic" enthalten. Weiterhin werden die Vectorworks-Branchenlösungen standardmässig mit sehr umfangreichen Zubehörbibliotheken ausgeliefert. (z.B.: Architektur ca. 12.500 Objekte, Landschaft u. Spotlight jeweils ca. 10.000 Objekte)

Vectorworks Designer ist das Premiumprodukt, welches die gesamte Funktionalität von Vectorworks Basic, Pro, Architektur, Landschaft, Spotlight und Maschinenbau enthält.

Renderworks ist das Zusatzmodul für Vectorworks, welches Ihnen ermöglicht, die von Ihnen erstellten 3D-Modelle innerhalb von Vectorworks fotorealistisch darzustellen. Renderworks bietet top Visualisierungsmöglichkeiten
in High-End-Qualität. Möglich macht dies die ultimative Render-Engine, welche hinter Renderworks steckt: CINEMA 4D von Maxon!