Was ist das Besondere an der CAD-Software Vectorworks und welchen Nutzen haben Sie davon?

1. CAD + Graphik
Vectorworks verbindet die Eigenschaften eines verblüffend intuitiven
High-End CAD-Systems, mit Graphik- und Layoutmöglichkeiten, welche
Sie in allen anderen CAD-Systemen vergeblich suchen werden.

2. Benutzerfreundlichkeit
Vectorworks wird seit Mitte der Achzigerjahre entwickelt und gehört somit
zu den CAD-Produkten, welche auf den grössten Erfahrungsschatz zurück-
blicken können.
Ursprüglich für Apple/Macintosh-Rechner entwickelt, wurde Vectorworks
ab dem Jahr 2000 auch für Windows verfügbar und ist nach wie vor durch
grösstmögliche Benutzerfreundlichkeit geprägt. Obwohl Vectorworks somit
relativ spät auf dem "Windows-Markt" präsent war, konnte es sich zwischen-
zeitlich auch auf dieser Plattform zur CAD-Nummer 1 im Stuttgarter
Grossraum durchsetzen.

3. Sehr weite Verbreitung und guter Datenaustausch
Auch wenn Sie keine Daten mit Chinesischen oder Australischen Planungs-
Partnern austauschen möchten, ist es doch gut zu wissen, daß es weltweit
ca. 500.000 Lizenzen, bzw. Anwender gibt. Damit ist Vectorworks die Nr. 2
auf dem CAD-Weltmarkt für Planer.

4. Branchenspezifische Module
Für die Bereiche Architektur, Innenarchitektur, Messebau, Stadtplanung, Landschafts-
architektur, Garten- und Landschaftsbau, Innenausbau, Veranstaltungsplanung und
Maschinenbau werden spezielle Branchenlösungen
angeboten, welche Ihnen die Planungsaufgaben Ihres Büroalltags erleichtern.

5. Faires Preise
Sowohl in der Anschaffung als auch bei den Updates glänzt Vectorworks durch eine faires Preisgestaltung.