Renderworks für Vectorworks

Renderworks - Cinema 4D in Vectorworks integriert

Renderworks: Schnell erlernbar, da komplett in Vectorworks eingebaut.

Realitätsnah und schnell: Möglich macht das der Motor, der Renderworks antreibt, nämlich Maxons CINEMA 4D Render Engine.

Das bedeutet ansprechende, überzeugende Visualisierungen Ihrer Projekte in kurzer Zeit und auf Knopfdruck. Ohne zeitraubendes Einstellen von Knöpfen und Reglern.

 

Für den Einsatz der hochkarätigen Visualisierungssoftware CINEMA 4D bietet Renderworks außerdem eine dynamische Schnittstelle für einen verlustfreien, bequemen Datenaustausch mit dem Highend-Renderer, der auch nachträgliche Bearbeitungen ermöglicht.


Highlight in Version 2014: Displacement Mapping