SEMINARE LANDSCHAFT + STADTPLANUNG

Aufeinander aufbauende Seminare, deren Inhalte sowohl für Landschaftsarchitekten (Garten- und Landschaftsbauer inkl.) und Stadtplaner ausgelegt sind.  Buchung Individualseminare finden Sie hier.

GE   SCHNUPPER-SEMINAR FÜR EINSTEIGER

Halbtägiges Seminar zum Kennenlernen für Vectoworks-Einsteiger aus dem Bereich Garten- und Landschaftsbau

(aber auch für andere Planungsdisziplinen)

 

VORAUSSETZUNGEN           Sicherer Umgang mit dem Computer

ZIEL                                                Einblick in die typische Arbeitsweisen

                                                         zur Gartenplanung mit Vectorworks 

                                                     

INHALT

Rechtecke, Kreise und Freiform-Flächen für Gebäude, Terrassen, Wege, Einfahrten,... anlegen. Flächen mit Farben, Farbverläufen, Schraffuren und Bildfüllungen füllen und diese je nach grafischem Anspruch gestalten. Objekte duplizieren für Pflanzungen, Trittsteine, ... usw. Einsatz der mitgelieferten Bibliothek - für Bäume, Sträucher, Möbeln, Autos, .... Zeichnung beschriften und bemassen

 

UHRZEIT                                     09:00 - 13:00 Uhr

                                                        Nach dem Kurs laden wir Sie gern zu 

                                                        einem gemeinsamen Mittagessen ein

TERMINE                                    29. Juni, 27. Juli, 14. September,

                                                        26. Oktober, 23. November,

                                                        14. Dezember 2018

KOSTEN                                      45.- € zzgl. MwSt.

L1 GRUNDLAGEN                          VECTORWORKS LANDSCHAFT

VORAUSSETZUNGEN           Sicherer Umgang mit dem  Computer

ZIEL                                                Zeichnen und Konstruieren eines

                                                         Entwurfs

 

INHALTE

Benutzeroberfläche, Dokument einrichten (Maßstab, Einheiten, Plangröße), Zeichengenauigkeit, und Zeigerfang, zoomen, die drei Arten der Maßeingabe, Verwendung der gängigen Zeichenwerkzeuge (Linie, Rechteck, Kreis, Polygon, Polylinie), verschieben, duplizieren, duplizieren und anordnen, spiegeln, drehen, bemassen, beschriften. Graphische Möglichkeiten: Flächen- und Stiftransparenz, Schlagschatten, Farbpaletten, Schraffuren, Bildfüllungen. Zeichnung ausdrucken und Export PDF.

 

 

TERMINE                                    28. Juni, 16. August, 20. September,

                                                        08. November, 06. Dezember 2018

KOSTEN                                      180.- €/240.- € zzgl. MwSt. - für Kunden

                                                        mit/ohne Vectorworks Service Select

L2 AUFBAUSEMINAR                         VECTORWORKS LANDSCHAFT

VORAUSSETZUNGEN           Teilnahme an Kurs L1

ZIEL                                                Erstellung und Organisation einer

                                                         Objektplanung

INHALTE

Datenimport PDF und DWG, Zeichnungsorganisation mit Ebenen und Klassen, Gruppen und Symbole, Einsatz des Zubehör-Managers für die Verwendung der Bibliotheken. Ansichtsbereiche anlegen, begrenzen und ergänzen, Layoutebenen erstellen, Verwendung der mitgelieferten Planköpfe. Export PDF und DWG.

 

 

TERMINE                                    05. Juli, 23. August,

                                                        27. September, 15. November,

                                                        13. Dezember 2018

KOSTEN                                      240.- €/365.- € zzgl. MwSt. - für Kunden

                                                        mit/ohne Vectorworks Service Select

L3 3D-GRUNDLAGEN + RENDERWORKS            VECTORWORKS LANDSCHAFT

VORAUSSETZUNGEN           Teilnahme an Kurs L1 + L2

ZIEL                                                Entwerfen und Visualisieren eines 3D-

                                                         Freiraumentwurfs

 

INHALTE

Objektausrichtung (Unterschiede zwischen Bildschirm- , Konstruktions- und Arbeitsebene). 3D-Navigation: Ansicht rotieren, Ansicht durchlaufen, einfache 3D-Körper: Tiefen-, Schicht-, Pfad und Rotationskörper, Boolsche Volumenfunktionen, 3D-Verrunden, Nurbskurven und Nurbsflächen, Kurvenverbindungen, Hohlkörper, 3D-Extrahieren.Grundlagen von Renderworks: 3D-Materialien verwenden, ändern und eigene Materialien anlegen. Lichtquellen und Sonnenstand, Verschattungsstudien, Rendermethoden. Ableiten von Ansichten, Perspektiven und Schnitten.

 

 

TERMINE                                    12. Juli, 30. August, 11. Oktober,

                                                        22. November, 20. Dezember 2018

KOSTEN                                      240.- €/365.- € zzgl. MwSt. - für Kunden

                                                        mit/ohne Vectorworks Service Select

L4 AUSWERTUNG UND DOKUMENTATION       VECTORWORKS LANDSCHAFT

VORAUSSETZUNGEN          Teilnahme an Kurs L1 + L2 + L3

ZIEL                                                Auswertung der Planung und

                                                         Massenermittlung

 

INHALTE

Automatisches Beschriften mit den Stempelwerkzeugen, Pflanzwerkzeug, Anwendung der Planzeichenverordnung, Grundlagen der Tabellen, Flächenbilanz, Pflanzen- und Symbollisten, Erstellen von Datenbanken

 

 

TERMINE                                    19. Juli, 06. September,

                                                        18. Oktober, 29. November 2018

KOSTEN                                      240.- €/365.- € zzgl. MwSt. - für Kunden

                                                        mit/ohne Vectorworks Service Select

GM GELÄNDEMODELL                     VECTORWORKS LANDSCHAFT

VORAUSSETZUNGEN           Teilnahme an Kurs L1 + L2 + L3

ZIEL                                                Umgang mit dem digitalen

                                                         Geländemodell

 

INHALTE

Einlesen von Höhenpunkten, Erzeugen von Geländemodellen, Setzen eigener Höhenpunkte. Das Gelände gestalten mit Geländemodifikatoren: Änderungsbereich, Bruchkante (Linie), Bruchkante (Fläche), Senkrechte Bruchkante, Oberflächenmaterial, Auf- und Abtragsbereich. Erzeugen von Straßen, Treppen und Mauern im Gelände, z-Werte anpassen, Massenermittlung durch Geländeschnitte und Tabellen.

 

 

TERMINE                                    21. September, 30. November 2018

KOSTEN                                      240.- €/365.- € zzgl. MwSt. - für Kunden

                                                        mit/ohne Vectorworks Service Select


ORGANISATION

UHRZEIT                           10.00 - 13.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

                                               außer beim Schnupper-Seminar, hier

                                               09.00 - 13.00 Uhr

 

ORT                                     Schulungsraum der Firma FREIRAUM,

                                              Heusteigstr. 72, 70180 Stuttgart-Süd

 

ÖPNV                                 U-Bahn-Haltestellen: Österreichischer Platz

                                              oder Bopser oder Marienplatz

                                    S-Bahn-Haltestelle: Rotebühlplatz

 

INKLUSIVE                       Moderne CAD-Arbeitsplätze mit Windows

                                              und MacOS, Pausensnacks, Kaffee, Tee und

                                              Kaltgetränke

 

TEILNEHMER                 je nach Kurs maximal zwischen 6 und 8 Teilnehmern

 

ZERTIFIKAT                    Unsere Seminare sind von der

                                             Architektenkammer Baden-Württemberg

                                             zertifiziert.

                                             Sie erhalten 8 Fortbildungspunkte pro Kurs.

                                             Außer beim Schnupper-Seminar, hier

                                             gibt es keine Fortbildungspunkte.

ANMELDUNG

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Anhaken der Datenschutzerklärung stimmen ich zu, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und willige ein, dass FREIRAUM meine Daten  speichert, um mich per Post, E-Mail oder telefonisch über Produkte und Dienstleistungen aus dem Produktsortiment von FREIRAUM zu informieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.


SCHULUNGSRAUM